© Stuttgart-Marketing GmbH
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Aktion Wunschbaum - Weihnachtswünsche sollen wahr werden

23. 11. 2023

Am vergangenen Mittwoch wurde der diesjährige Wunschbaum wieder im Eingangsbereich des Großbottwarer Rathauses aufgestellt und von Frau Aab mit Wunschzetteln von Kindern geschmückt. Familien aus Großbottwar, denen es aufgrund ihrer finanziellen Situation nicht möglich ist, ihren Kindern einen Weihnachtswunsch zu erfüllen, konnten ihre ausgefüllten Wunschzettel abgeben. Die rund 100 Wünsche wurden anonym an den Wunschbaum gehängt. Spender können diese ab sofort vom Wunschbaum abnehmen und erfüllen. Die Geschenke sollten bis 11.12.2023 im Rathaus abgegeben werden. Die Geschenke werden dann im Anschluss an alle Kinder übergeben.

 

Bürgermeister Ralf Zimmermann als Schirmherr der Aktion bedankte sich bei dem Organisationsteam aufs Herzlichste für ihren großen Einsatz. Frau Aab erklärte, Ziel der Aktion sei es, Kindern, die es nicht so gut haben, gerade an der jetzigen Zeit eine Freude zu bereiten. Sie betonte, wie wichtig es sei, dass die Großbottwarer Bürgerinnen und Bürger diese Aktion unterstützen, und sprach hierfür ihren Dank aus.

 

Bürgermeister Ralf Zimmermann erklärte, dass es für den Stiftungsrat der Bürgerstiftung eine Selbstverständlichkeit sei, dass die Bürgerstiftung die Aktion auch weiterhin unterstützt. Es ist schön, dass wir alle damit ein kleines Zeichen der Hoffnung setzen können. 

Zum Team der Wunschbaumaktion gehören: Markus und Lisa Aab sowie Sylke Schrembs.

 

Die Gestaltung der Informationsflyer und der Wunschzettel leisteten Manuela und Martin Maurer vom Designbüro Grüner Bock ehrenamtlich. Die Aktion Wunschbaum wird von der Stadt Großbottwar und der Bürgerstiftung Großbottwar unterstützt.

 

Bild zur Meldung: Aktion Wunschbaum - Weihnachtswünsche sollen wahr werden